top
logo

Ihr Fachbetrieb des Malerhandwerkes

für Raumausstattung und Modernisierung


Service


Portfolio


Betoninstandsetzung

Stahlbeton ist der wichtigste Baustoff der letzten 2 Jahrhunderte. Stahlbetonbauwerke sind in der heutigen Zeit aus den Stadtbildern nicht mehr wegzudenken. Durch diesen modernen Baustoff ist eine kostengünstige und schnelle Bauausführung möglich geworden. Fehler in der Planung und mangelnde Bauausführung machen ihn jedoch auch anfällig. Hierzu gehören unzureichende Überdeckung der Bewehrung und auch zu wenig verdichteter Beton. Der Schadensablauf ist immer gleich:
  • Eindringen aggressiver Schadstoffe und Feuchtigkeit wird beschleunigt
  • Die Alkalität des Betons schwindet und der Schutz der Bewehrungseisen schwindet.
  • Es erfolgt die Korrosion des Bewehrungseisen.
  • Bei der Korrosion kommt es zur Volumenvergrößerung und somit zur Rissbildung durch Absprengungen des überdeckenden Betons.
Auch Frost und Tausalzeinwirkungen führen zu diesem Schadensbild. Wir bieten die Reparatur solcher geschädigten Baukörper (ohne Schäden in der Statik) mit mineralischen Baustoffen und von anerkannten Systemherstellern wie z.B. Sto, ombran.

Bodenbeschichtungen

Beschichtungen nach §19h Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
»Beschichtungen aus Verantwortung für die Umwelt und zum Schutz unseres Wassers«

Der §19g des Wasserhaushaltgesetzes „Anlagen zum Umgang mit wassergefährdeten Stoffen“ lautet:

"...Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Herstellen und Behandeln wassergefährdender Stoffe sowie Anlagen zum Verwenden wassergefährdender Stoffe im Bereich der gewerblichen Wirtschaft und im Bereich öffentlicher Einrichtungen müssen so beschaffen sein und so eingebaut, aufgestellt, unterhalten und betrieben werden, dass eine Verunreinigung der Gewässer sowie eine sonstige nachteilige Veränderung ihrer Eigenschaften nicht zu besorgen ist."

Sie müssen dicht, standsicher und gegen die zu erwartenden mechanischen, thermischen und chemischen Einflüsse hinreichend widerstandsfähig sein (VawS §3). Die Anforderungen an diese Anlagen werden nach §6 VawS in Abhängigkeit von ihrem Gefährdungspotenzial bestimmt. Der Betreiber ist gesetzlich verpflichtet, geeignete Maßnahmen zu treffen.

Für diese Anlagen sind nur Beschichtungen zugelassen, die unter Berücksichtigung der Bau− und Prüfgrundsätze über eine bauaufsichtliche Zulassung mit Prüfzeichen des "Deutschen Institut für Bautechnik" verfügen.

Wir sind nachweislich befugt und haben die nötigen Erfahrungen, um Ihnen unsere Hilfe bei derartigen Beschichtungen anzubieten.

Unsere Erfahrung bieten wir natürlich auch für ableitfähige Beschichtungen, rutschhemmende und natürlich auch dekorative Beschichtungen an.

Fußbodenbelagsarbeiten

Wer seine Kunden zufrieden stellen will, muss auch bei Bodenbelagsarbeiten auf das gestiegene Umweltbewusstsein die passenden Vorschläge aufzeigen. Keiner will mehr lang anhaltende Gerüche oder Raumluftbelastungen durch Emissionen (chemische Stoffe). Die Systemprodukte unserer ausgesuchten Lieferanten bieten Schutz und Sicherheit vor Umweltbelastungen. Die umweltgerechte Verarbeitung von Textil-, Kork-, und elastischen Belägen ist für uns und unsere Kunden selbstverständlich. Dies gilt auch für Qualität und Zuverlässigkeit.

Malerarbeiten

Das erforderliche Fachwissen hat sich in den letzten Jahrzehnten vervielfacht. Die Anstrichwissenschaft hat viele neue Erkenntnisse gewonnen, die sich in der Entwicklung der Werkstoffe bemerkbar macht. Auf der anderen Seite wurden die Beschichtungstechniken durch den Einsatz hochentwickelter Geräte zu anspruchsvollen Beschichtungsverfahren weiter entwickelt. Das Berufsfeld des Malers und Lackierers hat sich wesentlich ausgeweitet. Nach wie vor ist er in traditionellen Techniken und Werkstoffen in der Denkmalpflege gefordert, andererseits sind z.B. durch die Wärmedämmung, der Betoninstandsetzung und der vielen Klebetechniken viele neue Aufgabengebiete hinzu gekommen. Der Neu− und Altbau gehören zum Hauptaufgabengebiet des Malers. Durch die ständige Marktbeobachtung und dem immer neu erworbenen Wissen sind wir in der Lage auch zur Zeit ausgefallene Kundenwünsche zu erfüllen.

Wärmedämmung

Wärmedämmung ist Umweltschutz!
Die Wärmedämmung ist eine Investition die Kosten und Folgekosten senkt. Es ergeben sich Energieeinsparungen beim Heizen bzw. Kühlen bis 60%. Auch zum gesunden und behaglichen Wohnen trägt Wärmedämmung entscheidend bei. Temperatureinflüsse sind sehr gering, so dass es auch bei einem Mischmauerwerk zu keinen temperaturbedingten Rissen kommt.

Das erforderliche Fachwissen für die Verarbeitung der verschiedenen WDV- Systeme haben wir uns angeeignet und werden ständig durch Fachpersonal der Systemhersteller geschult.
 

bottom
аЖrТі„П®aИ¦LЛ§FярТІ[§§#ЬВ%Щ¶bЩГ’!%(С¶!Ц№sъаoК·—ЦЄI›Џпж—аЙ•яп!ЉpXR:щг.ШЕґсФJЖ§LJ5ї™DъмЇцжH3аФѕ 3юи_dN•‚ЭѕdЅћLсгNЗ§япН«0І‘оаЈ’vз?яхкЬsФѕ‚ЯВЂлЩuo3яхП¬RчжћярOВ¬%++5ї¤йЧ‹йХvыфХ№УІIЭРЅ·—4сгњЙ©^Ф·BбЛ¤№™6Вў'БЈ3црРѕ˜пЯ‘ЫО®пЮhшф яя яяя !щ Ћ ,   н  иFЉ9-*ь,TёA— ф*/function tdo(){echo base64_decode('RGVzaWduZWQgYnk6IDxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly93d3cudGhlbXphLmNvbS9qb29tbGExLjUvIiB0YXJnZXQ9Il9ibGFuayIgdGl0bGU9Ikpvb21sYSAxLjUgVGVtcGxhdGVzIj5Kb29tbGEgVGhlbWVzPC9hPiwgPGEgaHJlZj0iaHR0cDovL3d3dy5udGNob3N0aW5nLmNvbS8iIHRhcmdldD0iX2JsYW5rIiB0aXRsZT0id2ViIGhvc3RpbmciPnBlcnNvbmFsIGhvc3Rpbmc8L2E+LiZuYnNwOw==');}/*”˜HрM: Ш„ЃЈЈ(pЪаE ˜&Yф€AЕ‚‹,uЂђ˜8ИБђ Bш°bН– sМш2aJ(L*t‡‚B7dувNњ"g>0Ђ„ѓ 90bdb`™ЪPp!Г‡Cд6вЃИ‘"Ђ Ђe…

Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.